Optometrisches Visualtraining

Syntonics

Syntonics ist eine Farblichtanwendung, die Fehlfunktionen der Augen korrigiert. Durch unterschiedliche Lichtfrequenzen wird die Netzhaut stimuliert. Hierdurch erfolgt eine Steigerung der visuellen Aufnahmefähigkeit und Anregung der am Sehprozess beteiligten Gehirnregionen.

Eine Syntonicsanwendung ist sinnvoll bei Schwachsichtigkeit (Amblyopie) zur Verbesserung der Sehleistung, Augenermüdung, Leseproblemen sowie Aufmerksamkeitsdefiziten oder Winkelfehlsichtigkeiten. Es wurden auch erfolgreich Sehdefizite, die durch Hirnverletzungen, Schock oder Stress hervorgerufen wurden, behandelt.